Erstmals nahm eine WTV-Gruppe am Rendez-vous der Besten, dem bekannten Wettkampf des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) teil. Mit roten Rosen in den Händen tanzten die 14 Mädchen und jungen Frauen der Gruppe Serenade zum Titel "Still" der Band Jupiter Jones unter der Leitung unserer Trainerin Miriam Schulte.

Das Gefühl von Verlust und Abschiednehmen verkörperten die Tänzerinnen im Alter von 13 bis 24 Jahren mit gefühlvollen Bewegungen. Miriam hatte die Choreografie innerhalb von nur drei Monaten mit den Tänzerinnen einstudiert und ist stolz auf die Gruppe: „Die Mädchen haben das trotz der kurzen Vorbereitungszeit toll gemacht."  Eine renommierte Fach-Jury bewertete neben der tänzerischen Leistung auch die Choreografie, die Auswahl von Musik und Requisiten sowie das Gesamtkonzept. "Für die Gruppe war es überhaupt das erste Mal, dass sie an einem Wettkampf mit Bewertung teilgenommen hat“, sagte die ausgebildete Musicaldarstellerin, die sich über das Prädikat „Sehr gut“ und einen guten Mittelfeldplatz freute.

Erfreulich breit war das Starterfeld von insgesamt 26 Gruppen, welches von Einradshows über Steppaerobic, Tanz und Turnen bis hin zu anspruchsvollen Akrobatikperformances die verschiedensten Sportarten des Deutschen Turnerbundes darstellten.

Der Pluspunkt Gesundheit.DTB ist eine Auszeichnung für besondere Gesundheitssport-Angebote im Verein, die festgelegte Qualitätskriterien erfüllen. Der Pluspunkt Gesundheit.DTB hilft Vereinen, nach außen deutlich zu machen, dass sie über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen.

Für unser neues Gesundheitssport-Angebot "Bewegen statt Schonen" wurde dem WTV der Pluspunkt verliehen!

Was bedeutet der Pluspunkt für Teilnehmer?

  • die Qualität der Übungsprogramme ist geprüft
  • ihr könnt euch auf die Expertise der ausgebildeten Trainerinnen und Trainer verlassen
  • in vielen Fällen werden die zertifizierten Angebote von den Krankenkassen bezuschusst
  • ihr erhaltet verständlich vorbereitete Unterlagen mit Tipps für den Alltag oder Übungen für zu Hause 

Hier gibt es noch mehr Infos.

Ihr wollt beim neuen Kurs dabei sein?

Am 23. April startet unser Programm Bewegen statt Schonen unter der Leitung von Gunda Ackermann.

  • 10 Termine, immer montags von 9.30 bis 11 Uhr im Fitnessraum (WTV-Sportgebäude)
  • 85 Euro Teilnahmegebühr. Die meisten Krankenkassen erstatten nach erfolgreicher Teilnahme am Kurs (mind. 8 von 10 Terminen) bis zu 80 Prozent der Kursgebühren
  • kleine Trainingsgruppe 

Anmeldung per Mail an fDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

WTV Tanzen Salsa aktuell

Arriiiiiba! Abajo!

Heiße Rhythmen erobern das Beutlingsdorf. Lasst Euch vom Tanzfieber anstecken und kommt zur Salsa-Schnupperstunde. 

Sonntag, 15. April 11.30 Uhr im Gymnastikraum (Alte Halle)

Kursleiter Lars Binner führt Euch in die einfachen Salsa-Schritte ein. Schon in der ersten Stunde erlernt ihr einfache Kombinationen. Teilnehmen können Paare, Damenpaare und Einzelpersonen.

Die Schnupperstunde ist kostenlos und unverbindlich. Weitere Rückfragen beantwortet Lars Binner unter 05428 / 928890.

Wir eröffnen die neue Sportstätte! Ab kommendem Dienstag finden die ersten Kurse aus der Fitnessabteilung in der neuen Sportstätte statt.

Folgende Kurse finden zukünftig im Fitnessraum statt:

Montags: Bodyfit (erster Termin im neuen Raum: 19. März)
Dienstags: Langhantel, Bauch-Beine-Po (erster Termin im neuen Raum: 13. März)
Mittwochs: Körper & Geist, Step & Kraft (erster Termin im neuen Raum: 14. März)
Donnerstags: JederFRAU und deepWORK (erster Termin im neuen Raum: 15. März

Auch die Tanzgruppe Dance of Joy bei Ellen Strubberg trainiert ab 13. März im Fitnessraum.

Zum Seitenanfang