IMG 7543 IMG 7781

Die gestrige Eröffnungsfeier hat bei allen Teilnehmern für eine super Stimmung gesorgt. Die 2-stündige Show mit Tanz und Gesang, bei der die einzelnen Erdteile mit kontinent-typischer Musik vorgestellt wurden, wird wohl als Highlight der Fahrt in Erinnerung bleiben.
Am Dienstag ging es zunächst zum Heden-Center, um dies zu erkunden. Nach dem Mittag galt die Konzentration voll und ganz der Spiele am Nachmittag.

Für Welling 1 ging es mit dem Bus nach Akeredsvallen. Dort wartete die dänische Mannschaft Team Tommerup 1. Es folgte ein rassiges Spiel mit hohem Tempo, in dem es lange 0:0 stand, wobei auf beiden Seiten gute Chancen verbucht werden konnten. Ein Freistoß von Moritz Meyer wurde vom gegnerischen Torwart unterschätzt, sodass er zum sehr umjubelten  Endstand von 1:0 im dänischen Tor landete. Mit 2 Siegen aus 2 Spielen liegt Welling 1 aktuell auf Platz 1 der Gruppe 11. Morgen um 9.40 Uhr spielt das Team dann gegen den schwedischen Club Nässjö FF das letzte Gruppenspiel.

IMG 8116 IMG 8048

Einen Grund zum Jubeln hatte am Dienstag auch Welling 2. Das Team gewann gegen Smt. Sulochanadevi Singhania School aus Indien mit 3:0. Die Tore erzielten David Münchow, Christian Unnerstall und Florian Brinkmann. Man zeigte von Beginn an ein verbessertes Gesicht gegenüber dem Vortag und konnte somit verdient die 3 Punkte einfahren. Ebenfalls um 9.40 Uhr geht es morgen im letzten Gruppenspiel gegen Mörbylanga GolF aus Schweden.

Bilder der Eröffnungsfeier und von Dienstag sind in der Bildergalerie zu finden.

Zum Seitenanfang